PS Plus im August: Rebel Galaxy, Yakuza 5, Patapon uvm. gratis

Nachdem Microsoft erst kürzlich massig Rabatte und neue Games with Gold für ihre zwei Konsolen rausgehauen hat, ist nun Sony am Zug und zeigt was es kommenden Monat dank der PS Plus Mitgliedschaft bei der Playstation-Familie zu holen gibt.

PS Plus

Yakuza 5 entführt euch in die blinkenden Straßen Tokios und die düsteren Machenschaften der kaltblütigen Yakuza.

Fangen wir mit der altgedienten PS3 an: Dort versüßt PS Plus mit Yakuza 5 den Ausflug auf der zehn Jahre alten Hardware. Doch ist’s damit nicht genug. Neben den Tripple-A-Open-World-Spiel aus dem fernen Nippon beglückt auch das farbenfrohe Rhythmusspiel Retro/Grade die PS3.

Patapon, nur eins von den vielen Argumenten füt PS Plus.

Auf der Vita, die unter den Erwartungen zurückgebliebene portable Konsole, sind der Twin-Stick-Shooter Ultraton und Patapon , der charmante und unterhaltsame entfernte Verwandte von DMA Designs Lemmings, im August bei PS Plus am Start.

Rebel Gälaxy wird so nicht geschrieben und ist ohne Frage ein saftiger monatlicher Fang im unbeständigen Netz von PS Plus

Soweit zu der B-Riege der Sony Selektion. Kommen wir nun zum vermeintlichen Herzstück der allmonatlichen PS Plus Veranstaltung: Die gute, alte PS4. Den Anfang macht das generische Multiplayer Stapelspiel Tricky Towers. Das ist sicherlich kein schlechtes Spiel für zwischendurch mit Freunden auf der Coach, doch wird es mit Leichtigkeit vom nächsten Titel in den Schatten gestellt. Die Rede ist natürlich vom Weltraum-Epos Rebel Galaxy. In diesem Spiel fliegt ihr in bester Sternenzerstörer-Manier durch die unendlichen Weiten, erlebt eine packende Story und fegt in der zufallsgenerierten Sandbox-Galaxie gegnerische Kreuzer vom Sternenhimmel. Mehr dazu und Bewegtbild gibt es hier:

Die PS PLUS Games im August 2016

Los geht es übrigens laut dem offiziellen Playstation Blog Eintrag am 01.08.2016. Dann werden die Spiele im Playstation Network freigeschaltet und können umsonst runtergeladen werden.

Um auf die PS Plus Spiele zugreifen zu können muss man übrigens ein Abo beim PSN abschließen. Dies kostet regulär nicht mehr als 9 €, ist es aber oft durch Rabatte kurzfristig auch günstiger.

Wir wünschen euch bis dahin noch viel Spaß mit den schon bald verfallenden PS Plus Spielen Call of Juarez: Bound in Blood  und Saints Row: Get Out Of Hell und halten euch weiter auf den Laufenden.

News Roundup: Xbox Handheld, Xbox 3, Nintendo NX und Gamescom 2016

Trotz der sich in riesigen Schritten nähernden Gamescom nehmen wir uns heute nochmal Zeit und drehen das Rad der Zeit zurück, um euch von den größten News Stories der Gaming Welt der letzten paar Tage vor Augen zu führen.

Fangen wir mit dem Elefanten im Raum an: Microsoft und seiner Xbox-Familie. Diese hätte  fast Nachwuchs bekommen, als  man in dem Vorstand von Billgates Firma erwog neben dem stationären Konsolen Markt auch den von Nintendo dominierten portabeln Markt einzusteigen und Sony und Nintendo mit einem eigenen Produkt aufzumischen. Doch kam das leider nie über die Planungsphase hinaus und wurde auch alsbald von Microsofts aus dessen Zeitrechnung gelöscht.

Doch ist nicht nur ein möglicher Gameboy von Microsoft etwas, das man in den gläsernen Hochhäusern in Betracht gezogen hat. Auch eine Rückkehr zu der eher klassischen Nummerierung von Soft- und Hardware Iterationen wurde zur Sprache gebracht. Die Xbox 360 hätte eigentlich Xbox 2 heißen sollen, doch entschied man sich letztendlich dann für 360, um die Kehrtwende durch das rundum renovierte Konsolen-Konzept zu symbolisieren.

Bei Nintendo hingegen sind ja schon längst alle Schalter auf Restart umgelegt und die neue, rundum besser konzipierte Hardware auf die Entwickler losgelassen, die bislang viel Gutes aber wenig Konkretes zu berichten hatten. Erst jüngst veröffentlichte Eurogamer einen Artikel nach dem Nvidias AMD die HD-Konsole mit Power versorgen soll. Außerdem war davon die Rede, dass der Nintendos NX genau wie die Wii U ein eigenständiges Mobiles Gadget mitgeliefert sei.  Doch ist das alles noch nicht bestätigt und somit nichts als ein Gerücht. Wir jedenfalls freuen uns auf die Tokio Gamesshow bei der wahrscheinlich die meisten unserer Fragen beantwortet werden.

Wann startet die Gamescom 2016 in Köln?

Zu guter Letzt ist da ja auch noch die Gamescom. Der schwere Klotz der über Gaming-Deutschland hängt und Nerds und Enthusiasten wie magisch aus fernen Ländern anzieht. Am 17.08.2016 um 10 Uhr geht der Spaß für die „Journalisten“ los und ein Tag später auch für die Fans. Letztes Jahr brach die größte Spiele-Messe Europas mit 345 000 Besuchern alle Rekorde. Dieses Jahr sind die Prognosen etwas verhaltener. Auch wegen der tragischen Anschlagsserie im Süden Deutschlands erwartet man weniger Besucher aus dem Ausland.

Deals: Games with Gold im Agust und andere Schnäppchen

Wer viel spielen möchte aber wenig Geld sein eigen nennt ist heute bei uns an der richtigen Adresse. Denn unsere „Kollegen“ von „Konsolen Schnäppchen“ haben wiedermal dicke Rabatte und fette Deals ans Land gezogen.

Unter anderem wäre da  Batman – Arkham Knight für läppische 19 Euro inklusive Versand aus dem Ausland, Deus X: Mankind Devided für 41 Euro und New Super Mario Bros. inklusive Super Mario Luigi für 18 €.

Grund für die tollen Angebote ist das elfte Jubiläum des bei Sammlern sehr beliebten Importladens TheGameCollection (TGC), welcher die Videospiele mit fetten Rabatten von 11 % unter die Arme greift.

Bestellen und anschauen könnt ihr die Spiele übrigens über die entsprechenden Links im Fließtext.

Schnäppchnen, PS4, Xbone One

Weiter geht es mit Microsoft die den dicken Aktions-Marathon Deals, und Games with Gold allmonatlich auffahren lassen. Diesmal sind unter anderem WWE 2K16 und der Kult-Klassiker Beyond Good & Evil HD dabei. Wem diese Spiele nicht zusagen kann sich immerhin bald auf neue Spiele auf den Konkurrenz-Konsolen von Herrn Sony freuen. Lang ist es jedenfalls nicht mehr bis Big S nachzieht und die „gratis“ Spiele des Monats auf den offiziellen Playstation Blog enthüllen lässt.

Hoffen wir das diesmal die Ausbeute etwas besser wird als die vom vorigen Monaten. Wir drücken uns die Daumen und halten euch auf dem Laufenden.

EA: wegen Wartungsarbeiten sind die FIFA FUT Server down


Update: Ein wenig früher als gedacht fuhr EA heute morgen die FUT Server von FIFA 16 und FIFA 15 wieder hoch. Seit 10:30 kann man wieder den ultimativen Modus in vollen Zügen ausschöpfen.

Für viele Fußballbegeisterte hieß es heut morgen erstmal kein FIFA 16  oder 15, denn Wartungsarbeiten hatten die Server von EA im Griff. Seit 8:00 Uhr in der Früh meldeten Spieler, laut der Webseite Alle Störungen, Probleme mit dem Spielaufbau im FUT Modus, egal ob gegen die pfiffige KI oder den unberechenbaren Fremden im online Gegenstück.

FIFA-16-Ultimate-Team-screenshot

FIFA Ultimate Team, seit FIFA 12 ein ständiger Begleiter der  populären Fußball Simulation aus Kanada, ist nicht erst seit kurzem der meist gespielte Modus von FIFA. Wieso fragt der Unwissende? Nun, das lässt sich an besten mit den Sammelkarten erklären. Denn in FIFA FUT kann man wie früher auf dem Pausenhof Aufkleber von berühmten Spieler tauschen und kaufen. Nur, dass man in FUT die Sticker statt ins Panini Album auf den virtuellen Rassen  klebt, um dann mit Roney, Pirlo und Co in den Ligen aufzusteigen. Ein schwieriges Unterfangen für das man viele Coins brauch, doch die zu erspielen kostet Zeit und die hatte man heut morgen leider nicht, um noch mal kurz vor der Arbeit in FIFA 15, oder FIFA 16 eine Fut Partie zu spielen.

Es sei denn man musste erst nach der Mittagspause im Buro oder dem Hörsaal auftauchen, denn erst um halb zehn Uhr waren die Server auch weider startklar und die Wartungsarbeiten beendet. Wieso genau die Wartungsarbeiten stattfanden, konnten wir leider zum Zeitpunkt dieses Artikels nicht in Erfahrung bringen.