PS Plus im September: Journey, Lords of the Fallen, Price of Persia uvm.

Scheinbar sind die Zeiten wahrlich vorbei, als man sich noch zu Recht auf die „kostenlosen“ Perlen von PS Plus freuen konnte. Wer weiß, vielleicht wird Sony in Zukunft etwas freigiebiger, was die Abo-Priemen ihres Onlinedienstes angeht. Sicher ist nur, dass diesen Monat die Ausbeute an PS Plus Games alles andere als ergiebig ausgefallen ist.


PS Plus im Spebtember JourneyKlar, Journey ist wahrlich eine „Indieperle“ sondergleichen, doch sollten die meisten Gamer seit 2014 genug Zeit gehabt haben, um dieses ganz besondere Spiel erlebt zu haben, ob alleine oder mit Wegbegleitern. Das kurze Epos  ist ja auch nicht das erste Mal bei PS Plus zu haben. Immerhin darf man diesmal auf der PS3 und der PS4 die Reise durch die malerischen Wüsten, Bergen und Wasserwelten beschreiten.


Im selben Jahr wie Journey wurde übrigens auch das von Bandai Namco Games entwicklte Lord of the Fallen erstmals auf die Spieler losgelassen.  Der Rollenspiel-Schnetzler aus Fernost konnte leider nicht die Kritiker und Kunden für sich gewinnen als er erstmals erschien. Doch ist das Spiel ohne Frage solide und sollte zumindest Fans von den Souls-Spielen gefallen. Zocken kann man das düstere Waffengehabe übrigens auf der PS4.


Doch ist das nicht alles. Denn scheinbar weiß Sony selbst um das eher bescheidene Angebot und hat deshalb diesmal auf Quantität statt Qualität gesetzt. Vielleicht sagt euch ja der PS2 Plattform Klassiker Price of Persia: Sands of Time zu, der auf der PS3 spielbar ist. Und wenn nicht, wie wäre es denn mit dem Gruselspaß Datura? Zugegeben ein Meisterwerk ist das PS3 Spiel wahrlich nicht. Aber für den schnellen Schreck zwischendurch kann man es sich schon auf den Zahn legen.


PS Plus im September Amnesia MemoriesIn ähnlichen obskuren Gefilden ist auch Amnesia: Memories unterwegs. Nur eben auf der PS VITA und in Form einer Visual Novel. Zu guter Letzt beschenkt uns PS Plus im September noch mit Badland auf allen drei aktiven Konsolen von Sony. Der atmosphärische I-Copter Klon konnte schon auf den Smartphones und dem PC überzeugen, doch seinen wir mal ehrlich von PS Plus erwarten wir mehr als Handyspiele.


Wann genau uns die neuen Spiele von PS Plus erreichen werden können wir nur mutmaßen. Wir gehen aber vom ersten Mittwoch des Monats aus, also am 7. September. Vielleicht liegt dieser Erfahrungswert aber auch diesen Monat daneben und wir dürfen schon morgen die Spiele runterladen. Wie es auch kommen mag, denkt dran davor die aktuellen PS Plus Spiele vom August wenigstens zu „kaufen“ damit ihr in Zukunft auf die Games zugreifen könnt wenn ihr Bock drauf habt.

News Roundup: Xbox Handheld, Xbox 3, Nintendo NX und Gamescom 2016

Trotz der sich in riesigen Schritten nähernden Gamescom nehmen wir uns heute nochmal Zeit und drehen das Rad der Zeit zurück, um euch von den größten News Stories der Gaming Welt der letzten paar Tage vor Augen zu führen.

Fangen wir mit dem Elefanten im Raum an: Microsoft und seiner Xbox-Familie. Diese hätte  fast Nachwuchs bekommen, als  man in dem Vorstand von Billgates Firma erwog neben dem stationären Konsolen Markt auch den von Nintendo dominierten portabeln Markt einzusteigen und Sony und Nintendo mit einem eigenen Produkt aufzumischen. Doch kam das leider nie über die Planungsphase hinaus und wurde auch alsbald von Microsofts aus dessen Zeitrechnung gelöscht.

Doch ist nicht nur ein möglicher Gameboy von Microsoft etwas, das man in den gläsernen Hochhäusern in Betracht gezogen hat. Auch eine Rückkehr zu der eher klassischen Nummerierung von Soft- und Hardware Iterationen wurde zur Sprache gebracht. Die Xbox 360 hätte eigentlich Xbox 2 heißen sollen, doch entschied man sich letztendlich dann für 360, um die Kehrtwende durch das rundum renovierte Konsolen-Konzept zu symbolisieren.

Bei Nintendo hingegen sind ja schon längst alle Schalter auf Restart umgelegt und die neue, rundum besser konzipierte Hardware auf die Entwickler losgelassen, die bislang viel Gutes aber wenig Konkretes zu berichten hatten. Erst jüngst veröffentlichte Eurogamer einen Artikel nach dem Nvidias AMD die HD-Konsole mit Power versorgen soll. Außerdem war davon die Rede, dass der Nintendos NX genau wie die Wii U ein eigenständiges Mobiles Gadget mitgeliefert sei.  Doch ist das alles noch nicht bestätigt und somit nichts als ein Gerücht. Wir jedenfalls freuen uns auf die Tokio Gamesshow bei der wahrscheinlich die meisten unserer Fragen beantwortet werden.

Wann startet die Gamescom 2016 in Köln?

Zu guter Letzt ist da ja auch noch die Gamescom. Der schwere Klotz der über Gaming-Deutschland hängt und Nerds und Enthusiasten wie magisch aus fernen Ländern anzieht. Am 17.08.2016 um 10 Uhr geht der Spaß für die „Journalisten“ los und ein Tag später auch für die Fans. Letztes Jahr brach die größte Spiele-Messe Europas mit 345 000 Besuchern alle Rekorde. Dieses Jahr sind die Prognosen etwas verhaltener. Auch wegen der tragischen Anschlagsserie im Süden Deutschlands erwartet man weniger Besucher aus dem Ausland.

PS Plus: Sony feiert fünfjähriges Jubiläum mit Gewinnspielen

Ergebnisse der Gewinnspiele von PS Plus

  • Das erste Gewinnspiel zur Feier des Jubiläums von PS Plus ist über die Bühne gegangen. Die User xfuzzlex und Twixxy können sich über PSN Guthaben im Wert von 50 Euro freuen.
  • Lagnskater, Coupe911 und djzocken heimsen die Bloodborne Guides ein.
  • FireThunder8 ergattert das dicke PS4-Bundle.

Ursprüngliche Meldung

Sony gibt sich spendabel und ruft im Zuge des fünfjährigen Bestehens von PS Plus, dem Abo-Modell der PlayStation-Konsolen, gleich mehrere fette Gewinnspiele aus. Unter anderem locken 50 Euro PSN Guthaben und eine PS4 mitsamt God of War 3 Remastered.  Was genau ihr tun müsst, um die Chance auf diese und andere Gewinne zu erhalten, erfahrt ihr im Fließtext unter den jeweiligen Überschriften.

 Limitiertes Geschenk für PS Plus-Abonnenten erster Stunde

PS Plus 5 Jahre GewinnspieleAm 29. Juni 2010 öffnete PS Plus offiziell seine virtuellen Tore. Wer seitdem durchgehend mit demselben Account im Besitz eines PS Plus Abos war, sollte laut dem Playstation Blog eine E-Mail mit einem „Geschenk in limitierter Aufmachung“ erhalten haben. Unseren Informationen zufolge handelt es sich dabei um einen persönlichen Druck, den man bis zum 13. Juli in Auftrag geben kann. Vorausgesetzt man hat die Mail denn erhalten. Falls nicht, sollte man sicherheitshalber nochmal im Spam-Fach nachsehen.

Umfangreiche Kompendiums für Bloodborne zu gewinnen

PS-Plus-Wetbewerbe-Bloodborne-GuideFünf sehr umfangreiche Exemplare des Bloodborne Collector’s Edition Guides von Futurepress warten darauf die Besitzer  zu wechseln. Um an diesem Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr unter diesen Artikel vom PS Blog ein Kommentar hinterlassen. Dabei sollt ihr schildern welcher euer härtester Kampf in Bloodborne war und wieso. Interessant dabei ist, dass die Community bei diesem Gewinnspiel das Zepter in der Hand hält. Die fünf Kommentatoren die bis zum 15.07, um 12:00 am meisten Daumen nach oben bekommen haben, dürfen sich über die hochwertigen Spiele-Guides freuen.

Der richtige Kommentar kann dir 50 Euro PSN-Guthaben bescheren

PS Plus Wettbewerb 50 Euro PSN GuthabenJeden Monat warten die  Abonnenten von PS Plus sehnsüchtig auf neue „kostenlose“ Spiele. Wie wir berichteten ist diesen Juli die Ausbeute besonders  dick. Doch welches der fünf Spiele gefällt euch am besten und warum? Das will Sony wissen und bittet euch es ihnen hier in Form von 1-3 Sätzen in den Kommentarbereich zu schreiben. Dafür habt ihr bis zum 13. Juli Zeit. Dann wird eine unabhängige Jury den Gewinner auswählen und per PSN-Message benachrichtigen.

PS4 Bundle  für Schweizer zu gewinnen

PS4-PS-Plus-GewinnspielKommen wir zum Hauptgewinn. Diesen können leider nur die Schweizer unter uns einheimsen. Ist man im Alpenstaat wohnhaft darf man auf eine PS4 mitsamt God of War 3 Remastered und dem Blu-ray-Film Wild Card hoffen.  Doch muss man natürlich auch was dafür tun. Und zwar in diesen Kommetarbereich erklären was Nick Wild aus dem Film Wild Card mit dem stets sauren Kratos aus der God-of-War-Reihe gemeinsam hat. Wem gerade einfach nichts Kreatives dazu einfallen will, braucht nicht verzagen, denn Konkurrenz ist kaum vorhanden. Bis lang haben nur zwei User ihren Senf dazu abgegeben. Das Gewinnspiel endet am 16. Juli um 12 Uhr.